• 4.4/5
  • 79 Bewertungen
kinderwagentest24.net

Quinny BuggyIst es an der Zeit, in einen Buggy umzusteigen, sehen sich Eltern einer großen Auswahl von Modellen gegenüber. Ein Quinny Buggy ist ebenfalls in verschiedenen Varianten erhältlich. Das macht es möglich, das Buggymodell abgestimmt auf die Bedürfnisse von Eltern und Kind auszuwählen. Vom wendigen Stadtbuggy über Buggy mit Travelsystem bis hin zum stylischen Multitalent ist alles dabei. Der Gewinner zahlreicher Design- und Innovationspreise setzt auf innovatives Design, Alltagstauglichkeit sowie hochwertige Materialien. Was Sie von den einzelnen Modellen erwarten dürfen, erfahren Sie hier.

Im Quinny Buggy von Anfang an mobil

Obgleich die Bezeichnung Buggy vermuten lässt, dass ein solcher Wagen erst ab dem Kleinkindalter in Frage kommt, ist das nicht ganz richtig. Viele der Buggys von Quinny sind mit Adaptern zum sicheren Befestigen einer Babyschale ausgestattet.




Darüber hinaus lassen sich die Kombikinderwagen des Herstellers später mit wenigen Handgriffen unkompliziert zum Quinny Buggy umbauen. Aus der aktuellen Kollektion stammt der Quinny Buggy Zapp, der zu der Gruppe der Buggys mit Travelsystem gehört. Der leichte und wendige Wagen ist ideal für die Stadt. Der mitgelieferte Adapter ist kompatibel mit allen Babyschalen von Maxi-Cosi. Die Altersempfehlung für diesen Quinny Buggy lautet ab 6 Monaten bis zu einem Gewicht von 15 kg. Mit einer Maxi-Cosi Babyschale kann er jedoch ab der Geburt verwendet werden.

Ein Quinny Buggy für gehobene Ansprüche

[sam id=5 codes=’true’]Beim Quinny Buggy Buzz Xtra 4 ist der Adapter für das praktische Travelsystem zwar nicht inklusive, dafür punktet das Modell mit einer gehobenen Ausstattung. Dazu zählen beispielsweise ein extragroßes Sonnenverdeck und ein extragroßer Einkaufskorb. Ein integriertes Hydrauliksystem lässt den Wagen wie von Zauberhand selbstständig aufklappen. Dank der 4-Rad-Vorderachse mit griffigem Outdoor-Profil macht dieser Quinny Buggy auch in unwegsamem Gelände eine gute Figur. Die Geländetauglichkeit wird mit den gefederten Vorder- und Hinterrädern noch einmal unterstrichen. Der Buzz Xtra 4 ist zudem optisch ein Hingucker. Er erfüllt alle Ansprüche, die Eltern an einen modernen Kinderwagen stellen und ist sowohl in der Stadt als auch auf dem Land ein zuverlässiger Begleiter.

Ein Fazit zum Quinny Buggy

Die Buggys von Quinny überzeugen mit einem innovativen Design, Alltagstauglichkeit und diversen Extras. Ein Großteil der Modelle wird mit einem Adapter für Maxi-Cosi-Babyschalen zum praktischen Travelsystem und ist damit ab der Geburt verwendbar. Der Quinny Buggy Buzz Xtra 4 ist ein Buggy für gehobene Ansprüche und klappt sich selbständig auf. Eine Übersicht vieler verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote finden Sie hier auf Amazon.